Kyo Shu - Briefe nach Hause

Bewegungstheater mit Masken & Musik

„Brauche ich die Heimat, um das Leben wirklich zu leben?“ und „Was hält mich Lebend?“ In Kyo Shu stellt sich Noriko Seki mit einer Zeitreise durch die verschiedenen Momente ihres Lebens diesen Fragen. Eine inspirative Grundlage der Auseinandersetzung, bildet die Erzählung „Der Tanz der Großen Mutter“ von C.P.Estés.
Mit seinem improvisatorischen Musikansatz, begleitet Matthias Peter diese Reise durch Erinnerung, Verlust, Sehnsüchte, Hoffnungen und Wunder, die leine Antworten kennt, jedoch für eigene Assoziationen, Bilder und Empfindungen läßt.

Regie Kenneth George / Spiel Noriko Seki / Musik Matthias Peter / Bühne Heide Schollähn Kostüm Heather MacCrimmon / Licht Henning Günther, Ulrike Pahl / Fotos Stefan Gloede

Premiere

am 22.09.2017 im T-Werk/Potsdam

Dauer

60 min

Medien-Echo

"Auch das ist nur eine flüchtige Assoziationen mit Bildern, die sehr berühren, wie ein Holzschnitt anmutenden Inszenierung.“

„Sehr viel Einführung- und Improvisationsvermögen bewies auch Matthias Peter, der Noriko Sekis Reise in ihre Vergangenheit und Gegenwart musikalisch begleitete und Hand in Hand mit dem intensiven Spiel eine ungemein dichte Atmosphäre erzeugte."

PNN 25.09.2017, Astrid Priebs-Tröger

"Überraschungen finden sich – wie im richtigen Leben - meistens am Wegesrand: Noriko Seki schrieb im T-Werk „Briefe nach Hause“ und entdeckte dabei sich selbst – eine intime und sehr poetische Biografiearbeit."

PNN 30.12.2017, Jahresrückblick, Astrid Priebs-Tröger

Freundlich unterstützt durch

  • Landeshauptstadt Potsdam

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Die Regentrude & der Feuermann

Ein Märchen mit Figuren & Masken nach Theodor Storm

Unbarmherzig brennt die Sonne vom blauen Himmel und verbrennt Wälder und Wiesen.
Der Feuermann tobt auf den Feldern und treibt sein Unwesen mit Mensch und Tier.
Da erinnert sich Mutter Stine an die Regentrude.
In alten Zeiten hatte ihre Großmutter die Trude mit einem Zauberspruch geweckt und so den Regen wieder in die Welt gebracht. Doch wo lebt die Regentrude? Und wie hieß noch gleich das Sprüchlein?
Das Mädchen Maren und ihr Freund Andrees machen sich auf den Weg, den Feuermann zu besiegen und die Regentrude zu erlösen.
Poetische Theaterbilder erzählen ein Märchen von mutigen Veränderungen, dem ewigen Wandel des Lebens und der wiedergewonnenen Nähe zur Natur.

“Die Regentrude & der Feuermann” ist die Grundlage für die neue Open-Air Inszenierung von Theater NADI und dem T-Werk/Potsdam “Die Regentrude”.

Konzept Theater Nadi / Spiel Noriko Seki, Nora Raetsch, Steffen Findeisen / Bühne Theater Nadi, Heike Isenmann, Heather MacCrimmon, Daisy Watkiss / Masken Nelson Leon / Figuren Nora Raetsch / Musik Udo Koloska / Fotos Stefan Gloede

Premiere

am 13.10.2013 im T-Werk/Potsdam

Dauer

50 min

Freundlich unterstützt durch

  • Landeshauptstadt Potsdam

Wir danken

dem T-Werk, Margarete Biereye und Kenneth George

Medien-Echo

“Eine Poesie, wie sie normalerweise nur ein Sonnenaufgang zu bieten vermag.”

Märkische Allgemeine Zeitung

“... meine cooler zehnjähriger Sohn würde es glatt empfehlen.(...) durch die verblüffenden Verwandlungen (...) stets unterhaltsam und gleichzeitig anspruchsvoll.(...)eine wunderbare Anregung und Ermutigung, sich mit einfachen Mitteln dem Medium Theater zu nähern. Ich empfehle dieses Stück Schülern der ersten bis vierten Klasse.”

Frau K.Kusior, Lehrerin, Schule “Am Grünen Grund”

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Irrlichter der Nacht

Bewegungsperformance (open air)

T-Werk & Theater NADI

Poetisches Lichtspieltheater mit illuminierten Barock-Kleidern, Masken, Tanz und Musik. Die geisterhaft gehaltenen Gesten und Bewegungen der Tänzer und das Spiel mit Licht und Schatten, führen den Zuschauer in eine traumverlorene, erdenferne Welt.

Tanz Steffen Findeisen, Noriko Seki / Kostüm Heather MacCrimmon / Bühne Heide Schollähn / Hanna Weissgerber / Regie Jens-Uwe Sprengel / Fotos Andreas Kermann

Premiere

am 18.09.2010 im T-Werk/Potsdam

Dauer

30 min

Medien-Echo

„Wie gut sich scheinbar Gegensätzliches verbinden lässt, bewies das Theater NADI unter der blinkenden Mondsichel mit den "Irrlichtern der Nacht". Steffen Findeisen und Noriko Seki gelang - in barocke Damenkostüme gekleidet - das Kunststück der Symbiose von friderizianischem Rokoko und Bewegungskultur zu einer von Geheimnissen erleuchteten, sehr stimmigen neuen Poesie.“

Märkische Allgemeine Zeitung

Mehr Infos

auf T-Werk.de

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Alice im Wunderland

Schauspiel mit Musik und Masken frei nach Texten von Lewis Carroll

T-Werk & Theater NADI

Alice träumt in Gedanken vor sich hin, als plötzlich ein sprechendes Kaninchen an ihr vorbei huscht. Neugierig geworden, folgt sie ihm in seinen Kaninchenbau und landet mitten im Wunderland. Dass sie dort merkwürdige Abenteuer erlebt und seltsamen Wesen begegnet, wie der Grinsekatze, dem Hutmacher sowie Tweedledee und Tweedledum, erscheint ihr beinah selbstverständlich. Doch als sie die gefürchtete Herzkönigin trifft, muss Alice einige gefährliche Situationen meistern, bis sie endlich den Weg nach Hause findet.

Mit viel Musik, fantastischen Kostümen und Masken erzählen die Schauspieler und Musiker vom Theater NADI und dem T-Werk die Reise der kleinen Alice durchs Wunderland. Dabei bilden Lewis Carrolls Bücher nur den Ausgangspunkt für eine sich ständig wandelnde Traumwelt, in der die kleine Alice ihre spannenden Abenteuer erlebt. Mit mehr als 70 Aufführungen ist „Alice im Wunderland“ die bisher erfolgreichste Kindertheaterproduktion des T-Werks.

Spiel Udo Koloska, Steffen Findeisen, Noriko Seki, Franka Schwuchow / Regie Jens-Uwe Sprengel / Bühne Heide Schollähn / Kostüm Heather MacCrimmon / Masken Nelson Leon / Licht Reiko Epperlein / Fotos Göran Gnaudschun

Premiere

am 18.03.2007 im T-Werk/ Potsdam

Dauer

50 min

Alter

für alle ab 5 Jahre

Videoausschnitt

Geschenke für die Königin

Termine

  • SO 01. Dezember 2019 // 16:00 - T-Werk
  • MO 02. Dezember 2019 // 10:00 - T-Werk
  • DI 03. Dezember 2019 // 10:00 - T-Werk
  • MI 04. Dezember 2019 // 10:00 - T-Werk

Karten über 0331 71 91 39 und www.t-werk.de
Ort T-Werk Potsdam, Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Medien-Echo

„Die [Kinder] feuern Alice an, machen Mut und geben Tipps ..., fiebern die ganze Zeit mit, ob Alice das verschwundene Kaninchen und den Rückweg findet. Ganz zum Schluss gibt's eine treffliche spielerische Auflösung... Wunderschön anzuschauende Bilder auch für große Phantasiereisende …“

Potsdamer Neueste Nachrichten

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Der Fischer und die Lotusfee

nach dem chinesischen Volksmärchen „Die Mimose“

Ein junger Fischer trifft jeden Tag am Fluss einen alten Mann. Wie durch ein Wunder fängt der Alte immer die größten Fische. Der Jüngling möchte um das Geheimnis wissen, aber statt einer Antwort wird er auf eine lange Reise geschickt. Er begegnet einer wunderschönen Lotusfee und verliebt sich in sie. Gegen den Willen des Vaters flieht die Fee mit dem jungen Mann an das Ende der Welt. Aber in ihrer gemeinsamen Zukunft warten nicht nur Glück und Zufriedenheit auf das verliebte Paar.

In diesem Märchen, geht es um die Natur des Menschen. So wie der Tag in die Nacht zieht, hat auch das Leben helle und dunkle Stationen. Es ist ein ewiger Wandel zwischen Gut und Böse und beides hat seinen Platz im Leben.

Spiel Steffen Findeisen, Noriko Seki / Ton und Musik Hans Flake / Kostüm und Fotos Heike Isenmann / Ausstattung Nelson Leon, Daisy Watkiss / Fotos Heike Isenmann

Premiere

2004 im Hof der Familie Schässburger in Geltow

Alter

ein Theaterstück für alle ab 4 Jahre

Unterstützt von

Kenneth George, Detlef Gohlke, Luise Marbach, Nora Raetsch, Rita Ziegler, Krista Schässburger, Fischerhof Potsdam, Wu Wei, Li Yu

Medien-Echo

„Reizvolles Spiel und dämonische Masken verzaubern das Publikum.
Theater Nadi gastiert in der Zerbster Essenzen – Fabrik.
Märchenhafte Figuren ziehen am Sonntag Nachmittag Kinder und Erwachsene gleichermaßen in den Bann. Unter einem mächtigen Eichenbaum entführt Theater Nadi das Publikum in eine fantastische Welt. Während Steffen Findeisen mit seinem pantomimischen Gesten begeistert, beeindruckt die Japanerin Noriko Seki durch ihre schauspielerische Wandelbarkeit. Böse Geister und Hexen verkörpert sie genauso überzeugend wie einen alten Mann oder eine zarte Lotusfee.
Neben verschiedensten Requisiten kommen dabei wunderbare Masken aus Bali zum Einsatz, die die jüngsten Gäste später selbst einmal ausprobieren können.“

16.06.2013 Volksstimme Zerbst

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Amore De Veneziano

Pantomime im Stil der Commedia dell Arte

Columbina und Arlecchino, diese beiden Figuren aus der italienischen Commedia dell Arte, necken und verführen sich, spielen Katz und Maus und kommen sich in phantasievollen Verwandlungen endlich doch näher.

In kurzen, unterhaltsamen und pantomimischen Gags werden bekannte Situationen aus der Welt der Liebe erzählt. Glück, Enttäuschung, Hoffnung und Kummer sind natürlich immer dabei.

Spiel Steffen Findeisen & Noriko Seki / Fotos Stiftung Schlösser und Gärten, Berlin-Brandenburg/Fotografin Ina Penny

Dauer

ca. 30 min

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Die Eicheln und der Luchs vom Berge

Märchen von Miyazawa Kenji

Mit dem Zauber seiner Märchen beschreibt der japanische Dichter Miyazawa Kenji(1896-1933) den großen und kleinen Menschen, auf seine Weise die Lehre des Buddhismus. Die Geschichte „Die Eicheln und der Luchs vom Berge“findet in einer Welt voller Rätsel und Geheimnisse statt.
„Wenn wir auch nicht so viel Kandizucker bekommen, wie wir gern haben möchten, so können wir doch den herrlichen kristallklaren Wind essen und den wunderschönen pfirsichblütenfarbenen Morgensonnenschein trinken……”.
Der Junge Ichiro erhält einen seltsamen Brief, in dem der „Luchs vom Berge ihn auffordert, an einer Gerichtsverhandlung teilzunehmen. Um den Luchs zu finden, spricht Ichiro auf seiner Reise mit Kastanien,Pilzen,einem Wasserfall und einem Eichhörnchen. Der Weg zur Gerichtsverhandlung wird zu einer spannenden Abenteuerreise und obwohl die Antworten auf seine Fragen alle unterschiedlich sind, findet er schließlich den Luchs. Als er dort lachend sein Urteil verkündet, wird er als Held gefeiert. Zur Belohnung erhält er goldene Eicheln. Nach Hause zurückgekehrt, verblassen die Eicheln und sein Abenteuer zerrinnt zu einem Traum.

Spiel Steffen Findeisen, Noriko Seki / Regie Jens -Uwe Sprengel / Musik Frank Wilke / Kostüm und Grafikdesign Heike Isenmann / Maske Nelson Leon / Bühne Silvia Fischer / Licht und Toncollage Udo Koloska / Fotos Heike Isenmann

Premiere

am 16.10.2005 im T-Werk/ Potsdam

Freundlich unterstützt durch

  • Landeshauptstadt Potsdam

Eine Koproduktion mit

dem T-Werk/Potsdam

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Dryade - Reise einer Baumelfe

Inspiriert von Hans Christian Andersen

Was geschieht mit uns, wenn unsere Sehnsüchte erfüllt sind? Welche Folgen hat die Erfüllung unserer Wünsche? Die Dryade in H.C. Andersens Erzählung bezahlt für ihren Wunsch, als Mensch für eine Nacht Paris zu erleben, mit der Verwandlung in eine Träne, die auf die Erde fällt und vergeht. In einer persönlichen Auseinandersetzung werden neben Text von Andersen, ein altes Tagebuch und Notate aus dem persönlichen Lebensweg Steffen Findeisens in eine körperliche Tanz- und Bewegungssprache übersetzt.

"Die Vergangenheit ist niemals tot. Sie ist nicht einmal vergangen." (William Faulkner)

Regie Alexander Bandilla / Spiel Steffen Findeisen Bühne Rainer Fürstenberg, Heike Isenmann / Kostüm Heather MacCrimmon / Masken Nelson Leon / Fotos Heike Isenmann

Premiere

am 21.11.2008 im T-Werk/Potsdam

Freundlich unterstützt durch

  • Landeshauptstadt Potsdam

Alle Termine finden Sie auch auf der Nadi Facebook-Seite.

Kontakt

Noriko Seki kontakt@theater-nadi.de

Galerie

Theater Nadi

Das Theater Nadi wurde 2004 von dem Pantomimen und Schauspieler Steffen Findeisen und der japanischen Schauspielerin Noriko Seki gegründet. Beide haben im internationalen Wandertheater „Ton und Kirschen" mitgearbeitet.
In ihren Aufführungen und Arbeiten entwickeln sie eine eigene körperliche Ausdrucksform auf der Bühne. Durch poetische Gesten, rituelle Masken und erzählende Bilder eröffnen sie dem Zuschauer eine berührende Bildersprache.

Mit dem T-Werk, Potsdam verbindet das Theater eine langjährige Zusammenarbeit, in deren Ergebnis bereits mehrere Koproduktionen entstanden sind.

Porträt Noriko Seki

Noriko Seki

Schauspielerin, Klinikclownin, Akkordeonistin

Arbeitete mit “Lasenkan Theatre” in Japan und tourte in 13 Ländern. Durch “Ton und Kirschen Wandertheater” nach Deutschland gekommen und von 1999 bis 2003 mit der Gruppe gearbeitet.
2004 Gründung der interkulturellen Gruppe “Theater NADI” mit Steffen Findeisen in Potsdam.
Seit 2012 tätig als Klinikclown in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen im Land Brandenburg. Mitgründerin des Vereins “Lachen hilft e.V.” (früher “Potsdamer Klinikclowns e.V.”).

Porträt Steffen Findeisen

Steffen Findeisen

Schauspieler, Pantomime, Tänzer, Theaterlehrer

studierte von 1990-1994 Pantomime/Mime in der Schule für Darstellende Künste
“Die Etage” in Berlin und der Ecole de Mime Corporel Dramatique in Paris. Von 1995-1998 war er Ensemblemitglied der internationalen Theatergruppe “Ton und Kirschen” aus Glindow. Von 1999-2001 war er Ensemblemitglied der Hamburger Schauspielcompanie “Adhoc”. Von 2000-2001 studierte er an der Kunsthochschule in Denpasar/Bali und war Student bei einem der bekanntesten Tänzer Balis I Made Djimat in Batuan/Bali.
2004 Gründung der interkulturellen Gruppe “Theater Nadi” mit Noriko Seki in Potsdam.
Seit 2002 ist er freischaffend tätig in Tanz, Theater, Pantomime und Fernsehen. Seit mehreren Jahren leitet er theaterpädagogische Kurse und Workshops in Schulen und Hochschulen.

Kontakt | Impressum

Seitenbetreiber und inhaltlich verantwortlich

Noriko Seki
Theater Nadi
Voltaireweg 12
14469 Potsdam
Telefon: +49 176 211 85 145
E-Mail: kontakt@theater-nadi.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: www.e-recht24.de

Datenschutz­erklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Hosting

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Noriko Seki
Theater Nadi
Voltaireweg 12
14469 Potsdam

Telefon: +49 176 211 85 145
E-Mail: kontakt@theater-nadi.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen sie dieser Datenschutzerklärung. wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach art. 21 abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Die das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden ihre personenbezogenen Daten anschliessend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach art. 21 abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLSVerschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, on Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle: www.e-recht24.de

Social Media

Facebook Fanpage

Wenn Sie unsere Facebookseite aufrufen, platziert Facebook auf dem Gerät, das Sie dafür nutzen (also Ihrem Computer oder mobilen Endgerät) Cookies, die die Speicherung von Informationen in den Web-Browsern bezwecken und für die Dauer von zwei Jahren wirksam bleiben, sofern sie nicht gelöscht werden. Facebook empfängt die in den Cookies gespeicherten Informationen, zeichnet sie auf und verarbeitet sie.. Dies geschieht nicht nur, wenn Sie Facebook-Dienste wie unsere Seite aufrufen, sondern auch bei Diensten, die von anderen Mitgliedern der Facebook-Unternehmensgruppe bereitgestellt werden sowie Dienste, die von anderen Unternehmen bereitgestellt werden, die die Facebook-Dienste nutzen. Auch Facebook-Partner und Dritte verwenden auf den Facebook-Diensten Cookies, um Facebook bzw. den auf Facebook werbenden Unternehmen Dienstleistungen bereit zu stellen. Die Daten werden durch die Facebook-Gruppe und dritte Unternehmen für Produktforschung und -entwicklung und Werbung und gesponserte Inhalte genutzt.

Bitte beachten Sie, dass die Cookie-Platzierung bei Aufruf unserer Facebook-Seite unabhängig davon erfolgt, ob Sie über ein Facebook-Konto verfügen oder nicht.

Wenn Sie ein Facebook-Konto haben, sammelt Facebook bei Aufruf der Fanpage Daten, sofern Sie diese in Ihrem Facebook-Konto bereitgestellt haben und verarbeitet diese. Dazu gehört Ihr Alter, Geschlecht, Beziehungsstatus, berufliche Situation sowie Informationen über Ihren Lebensstil, Ihre Interessen und Ihre Käufe bzw. Ihr Kaufverhalten (demographische Daten). Facebook sammelt und verarbeitet auch geographische Daten wie Ihren Standort. Dies dient Facebook dazu, seine Informationsangebote und Werbung zielgerichtet anzubieten (Personalisierung). Facebook kann diese Daten Ihrer Person zuordnen.

Wenn Sie nicht über ein Facebook-Konto verfügen, werden durch die Cookie-Platzierung jedenfalls Ihre IP-Adresse, Informationen zu Ihrem Gerät, der Region oder ggf. des genaueren Ortes, an dem Sie dieses benutzen, Aufrufzeit und Verweildauer erhoben sowie anhand Ihres Surfverhaltens die oben genannten demographischen Daten geschätzt.

Wir erhalten als Betreiber unserer Fanpage anonymisierte Besucherstatistiken, die auf Grundlage dieser Daten durch Facebook erstellt werden.

Sie können die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Facebookseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Facebook sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Facebook verhindern, indem Sie vor(!) Aufruf der Facebookseite Ihre Cookie-Einstellungen anpassen Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Außerdem können Sie in Ihrem Browser die Funktion "nicht verfolgen" (do not track) aktivieren, Script-Code-Ausführungen in Ihrem Browser deaktivieren oder Sie einen sogenannten Script-Blocker verwenden.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenrichtlinie von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation der Cookie-Richtlinie von Facebook unter https://www.facebook.com/policies/cookies und Möglichkeiten zur Werbeeinstellung in der Datenschutzinfo unter https://www.facebook.com/help/568137493302217.